Kreative Gartenplanung in Burgenland, Niederösterreich, Wien Garten & Plan Charlotte Wilfinger
Kreative Gartenplanung in Burgenland, Niederösterreich, Wien Garten & Plan Charlotte Wilfinger

Garten Tipps für engagierte Gartenbesitzer

Bienen förden- einfache Maßnahmen für jeden Gartenbesitzer

  • Ein Nützlingshotel aufstellen

 

Im Handel sind bereits viele verschiedene Nützlingshotels erhältlich. Wenn der Garten weniger natürliche Strukturen beinhaltet, kann den Bienen so geholfen werden. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, ein solches selber herzustellen- gerne gebe ich Ihnen darüber Auskunft.

 

 

  • Bienennährgehölze pflanzen

Den Garten vielfältig zu bepflanzen und allerlei blühende Pflanzen einzubauen hilft auch den Bienen. Besonders geeignet hierfür sind z.B. das Palmkätzchen (Kätzchenweide), frühjahrsblühende Sträucher, Obstbäume, verschiedene Blütenstauden und bis in den Spätsommer blühende Sträucher und Stauden wie Sonnenhut und Lavendel.

 

 

  • Strukturen belassen

 

Natürliche Strukturen in etwas entlegeneren Ecken des Gartens können zahlreichen Insekten und auch Wildbienen oder Hummeln als Heimstätte dienen. Dies wären z.B. alte poröse Steine, Ziegel mit Löchern, lückiges Mauerwerk, Pflanzenstengel, etc.

 

Dies bedeutet nicht, daß Ihr Garten "unordentlich" und "ungestaltet aussehen muß.

 

 

Bei Fragen zur Anlage und Pflege Ihres Traumgartens in jedem gewünschten Stil kontaktieren Sie mich einfach...

 

 

                 Ihre Gartenplanerin DI Charlotte Wilfinger